Das Pfarramt Lonnerstadt lädt zum Glockenfest am Sonntag, 10. Juni, ab 10.30 Uhr an der Pfarrkirche St. Oswald ein. Aus Anlass der inzwischen abgeschlossenen Arbeiten zur Sanierung der historischen Glockenanlage besteht nach dem Gottesdienst die Möglichkeit zum Mittagessen wie auch zum Kaffeetrinken.
Im Rahmen des Fests wird Pfarrer Sauer allen Interessierten die ausgeführten Arbeiten in der Glockenstube erläutern und auch die Historie der Glocken aus dem 16. Jahrhundert erklären. red