Ein Kleinflugzeug musste am Mittwoch gegen 18.40 Uhr auf einer Ackerwiese nördlich von Unterreichenbach notlanden. Die Cessna bekam wenige Minuten nach dem Start vom Flugplatz in Herzogenaurach technische Probleme und verlor an Höhe. Der 41-jährige Fluglehrer und sein 48-jähriger Flugschüler blieben bei der Notlandung unverletzt. Es entstand auch kein Sachschaden. pol