Gewalt ist leider an der Tagesordnung und macht auch nicht Halt vor den Jüngsten und Schwächsten der Gesellschaft, vor unseren Kindern. In einem Kurs der Volkshochschule lernen Kinder zwischen sechs und neun Jahren durch einfache und leichte Übungen die Stärkung des Selbstbewusstseins und die Selbstbehauptung. Der VHS-Kurs geht über zwei Tage und findet am Samstag, 30. März, und am Samstag, 6. April, jeweils von 10 bis 11.30 Uhr in der Löwenstraße 16 statt. Die Anmeldung ist unter der Telefonnummer 09561/88250 oder online auf www.vhs-coburg.de möglich. red