Ein Motorroller ist am Sonntag in der Nähe des alten Sportplatzes angezündet worden. Das Fahrzeug brannte komplett aus. Als die Polizeistreife eintraf, qualmte der Roller noch leicht. Die Feuerwehr aus Untererthal löschte den Roller vorsichtshalber noch einmal ab.

Die Polizei geht davon aus, dass der Roller vorsätzlich in Brand gesetzt worden ist. Ermittlungen ergaben, dass das Zweirad zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 10.30 Uhr, in der Schlerethstraße in Hammelburg gestohlen worden war.

Der Schaden beträgt 300 Euro.

Hinweise zum Diebstahl und zum Brand des Motorrollers nimmt die Polizeiinspektion Hammelburg unter Tel.: 09732/9060 entgegen. pol