Immer am zweiten Freitag im Monat, diesmal am 8. November um 14 Uhr, treffen sich pflegende Angehörige von Demenzpatienten und pflegebedürftigen Angehörigen im Awo-Treff am Bürglaßschlösschen. Hier haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Erfahrungen auszutauschen. Die Versorgung eines pflegebedürftigen und/oder demenzkranken Angehörigen stellt eine große Belastung dar. Im Gespräch mit "Gleichgesinnten" kann man Erleichterung und Bestätigung finden. Neue Teilnehmer werden gebeten, sich telefonisch unter 09561/94415 anzumelden. red