Beim Gesprächskreis der Fachstelle für pflegende Angehörige treffen sich Angehörige von Demenzerkrankten und tauschen sich aus. Er findet immer am ersten Donnerstag im Monat um 16 Uhr im Bürgertreff statt, nun wieder am 4. Oktober. Johanna Thomack moderiert die Runde und gibt Informationen rund um das Thema häusliche Pflege. Neue Teilnehmer sind immer willkommen. red