Geschichte erzählen in Geschichten, das bietet der Mürschter Nachtwächter in diesem Jahr für die Öffentlichkeit am Samstag, 3. August, 21 Uhr und an den Heimatspielsonntagen 25. August und 1. September (bereits um 20 Uhr), jeweils ab Rathaus an. Am 1. September wird er von den Trommlern und Pfeifen der Heimatspielgemeinde musikalisch verstärkt. Eine Anmeldung für den Rundgang ist nicht erforderlich, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren sind kostenfrei. Sondertermine für Gruppen sind unter Tel. 09733/ 1402 möglich. sek