Die Kinder der Kindertagesstätte "Arche Noah" singen und musizieren. Das ist nicht alltäglich und der "Singfrau" Gabi Etterichretz zu verdanken, die sich intensiv um die musikalische Förderung kümmert. Das muss belohnt werden, dachte sich der Deutsche Chorverband, dessen Vereine ohnehin unter Nachwuchsmangel leiden. Stefan Schunk, Fachberater für die musikalische Zertifizierung von Kindertagesstätten und Vertreter des Fränkischen Sängerbundes, kam extra nach Bad Rodach, um das musikalische Gütesiegel "Die Carusos", die Qualitätsmarke des Deutschen Chorverbandes (DCV), zu überreichen. Damit wird das kindgerechte Singen in Kindergärten gewürdigt. Pfarrer Christian Rosenzweig vom Träger der Einrichtung, der evangelisch-lutherischen Kirche, stellte fest, dass die Musik hier einen großen Stellenwert besitze. Lothar Weidner