Der TV Marienroth zählt aktuell 162 Mitglieder und trägt mit verschiedenen geselligen Veranstaltungen zur Bereicherung des Dorflebens bei. Sportlich prägt der Tischtennissport den Verein. Vier Damenmannschaften und zwei Herrenmannschaften nehmen an den Spielserien in verschiedenen Klassen teil.

Vorsitzender Jürgen Barnickel dankte allen Helfern und Mitstreitern im Vorstand sowie Ausschuss und nannte als großes Ziel für das laufende Jahr, den Saal zu erhalten und das Mehrzweckhaus eventuell zu erweitern. Dies sollte gelingen, wenn alle wie bisher an einem Strang ziehen. Barnickel informierte, dass die Weihe der Vereinsfahne in diesem Jahr 100 Jahre zurückliegt und aus diesem Anlass ein Fest geplant ist.

Tischtennis-Abteilungsleiterin Anni Fiedler gab einen ausführlichen Bericht über das Abschneiden der eingesetzten Mannschaften. Neu ist in dieser Serie, dass die Damen nun auch die Herrenmannschaften verstärken dürfen. Es muss lediglich ein Antrag als "weiblicher Ersatzspieler" gestellt und die Rangliste beachtet werden. Vom TV Marienroth haben sich Simone Kirchner, Linda Fiedler und Anni Fiedler zur Aushilfe in der zweiten Herrenmannschaft bereit erklärt. Herzlichen Dank sprach Anni Fiedler an die Mannschaftsführer Georg Bienlein (Herren I), Helmut Stadelmann (Herren II), Anni Fiedler (Damen I), Anna Stadelmann (Damen II), Lea Stadelmann (Damen III) und Katja Fiedler (Damen IV).

Großer Dank ging auch an die Spielerinnen und Spieler, die aus anderen Orten kommen und beim TV Marienroth die Tischtennismannschaften verstärken. Schriftführerin Conny Barnickel verlas das Protokoll. Einen positiven Kassenstand konnte Kassier Thomas Beetz vermelden.

Guter Zusammenhalt

Bürgermeister Hans Pietz lobte den guten Zusammenhalt und dankte für das ehrenamtliche Engagement im sportlichen wie im gesellschaftlichen Bereich. Der Verein tut viel für die Gesellschaft und hat Tischtennis in Marienroth zum Volkssport gemacht. Pietz nahm sodann die Siegerehrung der Vereinsmeister vor: Damen-Einzel: 1. Anni Fiedler, 2. Anja Hofmann, 3. Simone Kirchner; Herren-Einzel: 1. Tobias Fiedler, 2. Jürgen Barnickel, 3. Martin Bienlein; Herren-Doppel: 1. Tobias und Johannes Fiedler, 2. Roland Jakob/Jürgen Barnickel, 3. Helmut Stadelmann/Thomas Beetz.

Bei den Neuwahlen des Vorstandes wurden gewählt: Vorsitzender Jürgen Barnickel, stellvertretende Vorsitzende Simone Kirchner, Schriftführerin Conny Barnickel, Kassier Anja Hofmann (Neu), TT-Abteilungsleiterin Anni Fiedler. Im Ausschuss sind Markus Müller, Maren Hofmann, Tobias Fiedler, Johannes Fiedler, Martin Bienlein, Lisa Scholz. Ein weiterer Höhepunkt der Jahreshauptversammlung war die Ernennung von Georg Bienlein zum Ehrenvorsitzenden. Bienlein ist seit 1982 im Verein in verschiedenen Funktionen aktiv. Er war viele Jahre Vorsitzender und fungiert heute noch als Mannschaftsführer. eh