Gegen einen amtsbekannten 40-Jährigen aus dem Gemeindebereich ermittelt die Polizei Kronach erneut wegen Warenkreditbetrugs. Der Beschuldigte hatte bei einer Firma im Landkreis Bayreuth mehrere Artikel rund um die Pferdehaltung gekauft und diese trotz Mahnung und Teilzahlungsangebot nicht bezahlt.