Über ebay-Kleinanzeigen wurde ein "MacBook Pro" zum Verkauf angeboten. Es meldete sich ein Interessent aus Großbritannien. Das Notebook ist verschickt worden, da der Käufer vorgab, die Überweisung veranlasst zu haben. Doch der Geschädigte wartete bislang vergeblich auf sein Geld und erstattete nun Anzeige wegen Betrugs. pi