Am Montagmorgen blieb eine 19-jährige VW-Fahrerin in der Pfalzstraße hinter einem ordnungsgemäß geparkten Pkw Fiat stehen, um ein entgegen kommendes Fahrzeug durchfahren zu lassen. Beim Ausscheren blieb sie mit der rechten Fahrzeugfront am linken Heck des Fiat hängen. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf circa 6000 Euro. pol