Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr am Sonntag gegen 20.15 Uhr in der Horsdorfer Straße gegen einen Holzzaun und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Sachschaden in Höhe von mindestens 300 Euro zu kümmern. An der Unfallstelle konnten kleine silberne Kunststoffteile und Bruchstücke eines Lichtglases sichergestellt werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Lichtenfels unter der Telefonnumer 09571/9520-0 entgegen.