In der Schulküche der Grund- und Hauptschule Kirchehrenbach fand ein besonderer Kochkurs statt. Die Gartenfreunde Kirchehrenbach luden zum Kochabend "Vegetarisches aus der Gemüseküche" ein. Unter Anleitung von Elvira Otzmann vom Bayerischen Bauernverband kochten die 17 Teilnehmer ausgewählte Rezepte mit regionalen und saisonalen Gemüsen und Zutaten.
Rote Bete Carpaccio und Käse-Nockerl in Sahnesoße, Kürbislasagne und Apfel Krokant Becher waren nur einige Gerichte, an denen sich die Teilnehmer probieren konnten.


Hilfreiche Tipps gelernt

Interessiert wagten sie sich an die Rezepte und erfuhren während der Zubereitung immer wieder hilfreiche Tipps: Zum Beispiel für den verwendeten Brandteig, die Krokant oder das Braten der verschiedenen Gemüsesorten von Frau Otzmann, die unter anderem seit neun Jahren als Ernährungsfachfrau für den Bayerischen Bauernverband tätig ist. Beim anschließendem späteren gemeinsamen Essen hatten die Teilnehmer die Möglichkeit ihre Gerichte zu probieren und sich zu den Essen auszutauschen. Bereits bei der Zubereitung waren Ideen für weitere Kreationen entstanden, die auch beim anschließenden Essen weiter vertieft wurden.
Positiv fiel den Teilnehmern auf, wie leicht die Gerichte zubereitet werden konnten und lecker sie waren. Viele Rezepte wurden zum Ende der Veranstaltung mitgenommen, um sie zu Hause noch einmal nach zu kochen. Karoline Kötter