TSSV Fürth am Berg: Engel/Pertsch bleiben

Die TSSV Fürth am Berg hat die Verträge von Spielertrainer Achim Engel und Co-Trainer Andreas Pertsch frühzeitig für die Saison 2016/2017 verlängert. Das teilte Vorsitzender Bastian Schober mit.
Beide hätten bisher eine hervorragende Arbeit geleistet. Nach eineinhalb Jahren unter Trainer Achim Engel hat es die 1. Mannschaft zurück an die Spitze der Kreisklasse 1 geschafft. "Achim und Andreas haben es einfach drauf, mit dem sehr jungen Team umzugehen", schwärmt Schober von seinen Trainern.
Natürlich erhoffen sich sowohl Trainer, als auch Vereinsverantwortliche durch die frühzeitige Vertragsverlängerung nochmal einen Motivationsschub für die Rückrunde, denn für die 1. Mannschaft geht es um den Kreisliga-Aufstieg.


Alparslan Aydin verpflichtet

Außerdem verpflichteten die Fürther in der Winterpause Alparslan Aydin vom VfL Frohnlach II, der das Team im Titelrennen sicherlich verstärkt. ct