Weidhausen — Am Freitag, 2. Oktober, öffnet die Gaststätte "Goldenes Eichhorn" wieder ihre Pforten für alle Rock- und Hardcorefans. Zum siebten Mal findet das "Rauh Open"-Festival statt. Liebhaber harter Rockmusik werden hier voll auf ihre Kosten kommen.
Die Veranstalter haben wieder versucht, das Programm mit überregionalen Bands sowie mit Newcomern aus der Region zu besetzen. "The Hatches" aus Bayreuth sorgen mit Rock'n'Roll für Stimmung. Die Band "Mofakette" reist aus Stuttgart an, um ihren Punkrock zu spielen. Die Formation "The Prosecution" aus Abensberg wird alle Ska-Core-Fans verwöhnen und die Gruppe "All Faces Down" aus Wien die Festival-Gänger mit einer Mischung aus Pop-Punk und Post-Hardcore begeistern.
Der Vorverkauf findet in allen Filialen der VR-Bank Coburg sowie online unter shop.vrb.coburg.de statt. Karten gibt es ferner in der Adler-Apotheke in Weidhausen und im "Toxic Toast" in Coburg. Einlass ist am 2. Oktober ab 19 Uhr. mo