Schloss Weissenstein in Pommersfelden startet am Karfreitag, 30. März, in die neue Saison mit erweiterten Öffnungszeiten und neuen Themenführungen. Die Touren durch die einstige Sommerresidenz finden ab 10 Uhr unabhängig von der Teilnehmerzahl stündlich statt und dauern eine knappe Stunde. Am Samstag, Sonntag und Feiertag beginnt die letzte Führung jetzt um 17 Uhr, unter der Woche von Montag bis Freitag um 16 Uhr. Am Ostermontag, 2. April, findet um 11 Uhr erstmals eine Führung durch die Schlosskapelle statt, den ältesten Teil des Schlosses der Familie der Grafen von Schönborn. Speziell für Mädchen und Jungen zwischen fünf und zehn Jahren wird am Freitag, 6. April, 14.30 Uhr, eine Kinderführung angeboten. Anmeldungen sind unter Telefon 09548/98180 oder per Mail an info@schloss-weissenstein.de möglich. red