In der Selbsthilfegruppe dental induziert multisystemisch Erkrankter Kronach (Dimsek) findet am Mittwoch, 5. Dezember, eine Meditation mit dem Titel "Friedensmeditation und Achtsamkeitsübung" statt. Referentin ist Loretta Steinhäuser aus Johannisthal, Lehrerin für Pflege, Gesundheitspraktikerin und Urheberin der Lorenga-Methode. Zu dieser Veranstaltung lädt die Selbsthilfegruppe Betroffene, Gesundheitsbewusste und Interessierte ein. Die Meditation findet im Tagescafé des BRK-Seniorenhauses, Friesener Straße 57, statt und beginnt um 19.30 Uhr. red