Das kleine Dorf Frickenhöchstadt, ein Ortsteil von Vestenbergsgreuth, feiert von Freitag, 3. August, bis Sonntag, 5. August, seine Kirchweih. Auftakt am Freitag ist um 17 Uhr mit Kesselfleisch, geräucherten Forellen und andere Leckereien, ab 20 Uhr spielen dann die Weingartsgreuther Musikanten auf. Am Samstag um 15 Uhr wird die Kerwas-Fichtn aufgestellt, dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Oldies, Rock und Pop gibt es ab 21 Uhr vom "JaM Duo" (mit Sängerin) zu hören. Für das leibliche Wohl sorgen Wildburger, Makrelen und Forellen vom Grill, Vegetarisches und natürlich Steaks, Bratwürste und mehr. Cocktails kann man am Strand oder an den Feuerschalen genießen. Am Sonntag wird um 10 Uhr ein Gottesdienst gefeiert und es schließen sich ein Frühschoppen, Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen an. Dazu spielt das Jugendorchester der Kapelle "Drei-Franken-Eck" aus Burghaslach. Ab 14.30 Uhr stehen eine Bobby-Car-Rekordfahrt, Action rund um den Badeweiher und am Abend der Kirchweihausklang mit DJ Annette auf dem Kirchweihprogramm. Wem es zu heiß wird, der kann sich gerne auf eine Floßfahrt begeben und sich im Badeweiher abkühlen. Veranstalter ist die Dorfgemeinschaft Frickenhöchstadt. red