Ein 41-jähriger Lichtenfelser suchte am Samstag gegen 15 Uhr seine Ex-Freundin in der Bamberger Straße auf. Im Verlauf eines Streits soll er diese dann mit der Faust ins Gesicht geschlagen und bedroht haben. Die Geschädigte flüchtete sich zu einer Nachbarin, die die Polizei verständigte. Der Schläger flüchtete zunächst, konnte jedoch ermittelt werden.