Der Katholische Frauenbund Ebermannstadt lädt am Samstag, 24. März, seine Mitglieder und Gäste zu einem Wohlfühlnachmittag in das Pfarrzentrum ein. Anne-Kathrin Eisenbarth-Goletz vom Team der Frauenpastoral Bamberg geht in dem Programm "100 pro für Leib und Seele" auf die "Kunst der Unterbrechung" ein. Viele Frauen suchen nach Möglichkeiten, im Alltag kleine Auszeiten für Körper und Seele zu finden. Durch die Referentin werden Übungen aus den Bereichen Atemgymnastik und Ministopper sowie positive Ermutigung zur Selbstsorge vorgestellt, die es ermöglichen, aus dem Hamsterrad des täglichen Lebens für kurze Momente auszusteigen und neue Kraft zu tanken. Beginn ist um 14 Uhr mit einem Kaffeetrinken. Anmeldung bei Gerti Zöbelein, Telefon 09194/8297. red