Das Schulfest des Frankenwald-Gymnasiums findet bereits am vorletzten Freitag des Schuljahrs, 21. Juli, statt. Das Schulfest beginnt für alle Gäste um 15 Uhr und bietet ein buntes Programm, das in den letzten Tagen von Schülern und Lehrern auf die Beine gestellt worden ist. Elternbeirat und die Freunde des Frankenwald-Gymnasiums werden ebenfalls vor Ort sein. Kulinarische Köstlichkeiten und zahlreiche Aktivitäten runden das Programm bis zum offiziellen Ende gegen 18 Uhr ab. Dabei treten neben der Schülerband gleich zwei Lehrerbands, die Bigband, die Chorklasse, die Rock'n'Roll-Tanzgruppe und viele weitere in Aktion. Ein Höhepunkt ist auch die Einweihung des Beachvolleyballfelds am Schulzentrum, das von einem P-Seminar des FWG ermöglicht wurde. Zudem verweisen eine FWG-Chronik und ein FWG-Quiz auf den Beginn des kommenden Schuljahrs, in dem die Schule 40 Jahre alt wird. Das Schulfest richtet sich an Eltern, Verwandte und Freunde der Schüler, aber auch an alle anderen Freunde und Ehemaligen des FWG. mts