7500 Euro beträgt der Sachschaden bei einem Unfall in Westheim. In der Hauptstraße kam am Donnerstagvormittag eine 44-Jährige mit ihrem Ford nach rechts von der Straße ab und prallte gegen die Grundstückseinfriedung. Dadurch wurde ein Betonpfosten auf den im Hof geparkten Ford eines 61-jährigen Mannes geschleudert.