Einladung ergeht zur Jahreshauptversammlung des Förderkreises "pro musica" am Dienstag, 15. Mai, um 20 Uhr in der "Alten Mälzerei" in Höchstadt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem Neuwahlen, die Änderung der Geschäftsordnung sowie ein Ausblick und das Programm 2019. red