Am Donnerstag, 30. Mai, hält die Pfarrei Maria Hilf/St. Wolfgang ihren traditionellen Flurumgang ab: Um

7.45 Uhr ist hl. Amt in der Pfarrkirche Maria Hilf. Die Prozession zieht um 8.30 Uhr von der Pfarrkirche aus. Der Prozessionsweg: Pfarrkirche - Jägerstraße - Erlichstraße - Rotensteinstraße - Kirche St. Wolfgang (1. Altar) - Gereuthstraße (2. Altar) - Südflur (3. Altar) - Am Sendelbach (4. Altar) - Bughofer Straße und zurück zur Pfarrkirche. Das Pfarramt bittet alle um zahlreiche Beteiligung und die Anwohner am Prozessionsweg um den Schmuck der Häuser. red