Am Bundeswettbewerb Fremdsprachen nahmen auch Schüler des Casimirianums teil: Charlotte Schmechtig und Loreen Frobin in Französisch, während sich Johanna Heller und Valentin Rom den Aufgaben in Englisch widmeten. Sie alle wurden für ihre Leistungen ausgezeichnet. An der Spitze der Prämierten steht Johanna Heller mit einem 2. Landespreis. Im Bild von links Oberstudienrat Matthias Benz, Valentin Rom, Loreen Frobin, Charlotte Schmechtig, Johanna Heller und Oberstudiendirektor Burkhard Spachmann. Foto: privat