Der Sportclub SC Germania lässt die alten Traditionen wieder aufleben und veranstaltet zu Ostern ein Fischessen. Am Karfreitag, 30. März, werden Forellen, blau, gebacken oder geräuchert, angeboten. Die Fische werden von 11.30 bis 13 Uhr oder von 13 bis 14.30 Uhr frisch zubereitet. Um besser planen zu können, bittet der Verein um Vorbestellungen bei Andreas Schulz (Telefon 09565/7788) oder Kurt Horn (Telefon 0173/3930515). Eine weitere Tradition hält der Sportclub am Gründonnerstag, 29. März, hoch. Da lädt er um 19.30 Uhr zu seinem Preisschafkopf ein. Für die besten Spieler gibt lukrative Preise. red