Am Freitag, 25. Januar, zeigt die ökumenischen Kur- und Urlauberseelsorge Bad Staffelstein um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Balthasar-Neumann- Straße 4 einen weiteren Film aus der Reihe "Abbruch - Umbruch - Aufbruch". In großartigen Bildern erzählt der oscarnominierte Film, beruhend auf wahren Begebenheiten, von der Reise eines deutschen Naturforschers entlang des Amazonas Anfang des 20. Jahrhunderts. Es kommt zu mystischen Begegnungen mit einer fast vergessenen Kultur und zu Umbrüchen auf beiden Seiten. Ein ausführliches Programm zu den Kinoabenden liegt in den Kirchen aus. Der Eintritt zum Freitagskino ist frei.

Mehr Informationen gibt es auch unter der Telefonnummer 09573/2227880. red