Die Freiwillige Feuerwehr Strullendorf hat sich für dieses Wochenende, 4. bis 6. Mai, viel vorgenommen. Das neue Feuerwehrauto, ein Mehrzweckfahrzeug (MZF) mit Feuerwehraufbau, sowie der Hallenanbau für den neuen Stellplatz erhalten am Sonntag den kirchlichen Segen durch Dekan Johannes Reinsch. Nach dem Gottesdienst um 9 Uhr in der Pfarrkirche St. Paul geht es zusammen mit den Festgästen und dem Spielmannszug der Feuerwehr Erbendorf zum Feuerwehrhaus. Dort erfolgen dann die Segnung und die Ansprachen der Ehrengäste. Zum Abschluss gib es einen Weißwurstfrühschoppen im Feuerwehrhaus. Um 14 Uhr beginnt der Familiennachmittag mit Kinderprogramm und den Auftritten der Strullendorfer Kindergärten.
Großes Interesse finden wird laut Veranstalter sicherlich auch die Fahrzeugschau mit Einsatzfahrzeugen vom THW, der Wasserwacht, der Bergwacht und den eigenen Fahrzeugen der Strullendorfer Feuerwehr.
Der Kabarettist Da Bobbe sorgt bereits am heutigen Freitag ab 20 Uhr mit seinem Programm "Zefix!" für Stimmung im Festzelt. Einlass ist ab 18 Uhr. Am Samstag spielen ab 20 Uhr die "Leutenbacher Musikanten". Karten gibt es noch im örtlichen Vorverkauf und an der Abendkasse. red