Aus bislang unbekannten Gründen brach Montagabend im Wohnraum eines Anwesens in der Zettmannsdorfer Straße ein Feuer aus. Die freiwilligen Feuerwehren aus Schönbrunn, Zettmannsdorf, Prölsdorf und Burgebrach waren vor Ort und konnten den Brand löschen. Alle Bewohner blieben unverletzt und konnten rechtzeitig das Haus verlassen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 1000 Euro.