Am morgigen Sonntag, 28. Juli, wird am Gügel bei Scheßlitz das Fest des heiligen Jakobus begangen. Seit vielen Jahrhunderten wird das Fest des heiligen Jakobus, der als Patron der Pilger und Wallfahrer verehrt wird, mit einem besonderen Gottesdienst in der Gügelkirche gefeiert. Der Festgottesdienst beginnt um 9.30 Uhr. Der Gottesdienst steht unter dem Motto "Den Aufbruch wagen", teilt die Pfarrei weiter mit. red