VON Andreas Oswald

Kennen Sie Mathilda noch? Die Erlebnisse mit seiner Tochter lieferten einem früheren Kollegen einen reichen Schatz an Fensterbrettla-Themen.
Jetzt schlägt der demographische Wandel zu - die älteren Kollegen erinnern sich kaum noch an Episoden aus den Kindertagen ihrer inzwischen längst erwachsenen Sprösslinge. Doch, an eine: Als mein inzwischen 21-jähriger Sohn noch vier war , rief er in der Kirche beim Anblick der Hostie: "Lecker Gelbwurst!"