Der Festausschuss des Turnvereins Ottowind hat sich für sein großes 150. Jubiläum einen besonderen Werbespruch mit "Nauf auf'n Berch, die Händ in die Höh, mei des wird schö" einfallen lassen. Die Vorbereitungen für das große Fest vom 13. bis 16. Juni laufen seit rund zwei Jahren.

Großer Festumzug

Am Donnerstag, 13. Juni, ist zunächst um 17.30 Uhr eine Gedenkfeier auf dem Friedhof, bevor um 19 Uhr der Festkommers mit Meisterjodler Mario Bamberger und seinen Gaudi-Buam steigt. Am Freitag, 14. Juni, ist Party angesagt, am Samstag, 15. Juni, ab 16.30 Uhr findet das "Spiel der Langen Berge" statt. Der Festsonntag, 16. Juni, beginnt mit einem Gottesdienst um 10 Uhr. Einer der Höhepunkte wird um 13.30 Uhr der Festumzug sein. Die Veranstaltungen finden im Festzelt und auf dem Sportgelände des TV Ottowind statt. kagü