Inspiriert vom Jahresmotto 2019 im Erzbistum Bamberg "Getauft und gesendet" wird in der Fastenzeit auf dem Marienberg bei Scheßlitz eine Serie von Fastenpredigten im Rahmen einer Fastenandacht gehalten - immer sonntags um 15 Uhr. Die Predigt-Themen sind: "Neuer Wein in neue Schläuche!" (10. März); "Fürchtet euch nicht!" (17. März); "Loslassen und Neues wagen!" (24. März); "Werft die Netze noch einmal aus!" (31. März) und "Macht alle Menschen zu meinen Jüngern!" (7. April). Vor oder nach den Fastenpredigten besteht die Möglichkeit, Kaffee in der Cafeteria im Kentenichhaus zu trinken. red