Im Zuge einer kleinen Feier im Mürschter Sportstüble für die Helfer des Kinderfaschings in Münnerstadt, bedankten sich die Organisatoren Manfred Back, Günter Klemm und Peter Deller bei den Helfern für die tatkräftige Unterstützung, ohne die so ein Fest nicht möglich wäre. Der Erlös der Veranstaltung wurde wie jedes Jahr auch diesmal wieder gespendet. Die Abteilung Leichtathletik-Turnen wurde mit 700 Euro und die Ministranten der Katholischen Kirche mit 300 Euro bedacht. Auch 2019 wird es einen Kinderfasching in der Mehrzweckhalle geben: Rosenmontag, 4. März, ab 14 Uhr. red