Am Freitagnachmittag kam es auf der Staatsstraße zwischen Schlüsselfeld und Reichmannsdorf zu einem Streifvorgang zwischen zwei Personenfahrzeugen. Ein 38-jähriger Audi-Fahrer wurde beim Überholen eines 52-jährigen Seat-Fahrers von diesem touchiert. Der Seat-Fahrer hatte ebenfalls gerade zum Überholvorgang angesetzt. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt, der Gesamtsachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt.