Auf dem Omnibusparkplatz des Pilatus Campus ist am Donnerstag in der Zeit von 9 bis 10.30 Uhr ein abgestellter Omnibus im hinteren linken Bereich angefahren worden. Bei dem Verursacherfahrzeug dürfte es sich nach bisherigen Erkenntnissen entweder um einen Lkw oder einen Omnibus handeln. Es entstand ein Schaden von rund 600 Euro. Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Forchheim entgegen.