Beamte der Polizeiinspektion Kronach führten am Samstagvormittag gegen 11.30 Uhr bei einem 53-jährigem Pkw-Fahrer in der Stöhrstraße eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Bei dem Fahrer bemerkten die Polizeibeamten Atemalkoholgeruch. Ein Test am Alkomat ergab einen Wert von 0,8 Promille. Dem Fahrer drohen nun ein einmonatiges Fahrverbot wie auch 500 Euro Bußgeld.