Bei einer Kontrolle am Freitag gegen 16 Uhr in der Kronacher Straße ergaben sich bei einem 52-jährigen Autofahrer bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit Verdachtsmomente auf den Konsum von Cannabis. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet. Bestätigt sich der Verdacht, drohen dem Mann 500 Euro Bußgeld und ein einmonatiges Fahrverbot. pi