Am Dienstagnachmittag kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Bad Kissingen im Stadtteil Arnshausen einen Paketzusteller. Bei dem Mann wurden drogentypische Auffälligkeiten, wie glasige Augen, stark verengte Pupillen und Zittern am ganzen Körper wahrgenommen. Die Weiterfahrt wurde dem 25-Jährigen sofort untersagt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Einen Drogenvortest verweigerte der junge Mann, jedoch war er mit einer Blutentnahme einverstanden. Zudem gab er an, am Vortag unter anderem Cannabisprodukte konsumiert zu haben. Nach Auswertung der Blutentnahme kommt auf den Mann eine Anzeige zu. pol