Die Fachklinik Herzogenaurach veranstaltet am Samstag, 9. November, von 9.30 bis 13.15 Uhr einen Infotag für an Multipler Sklerose (MS) Erkrankte. Unter anderem stehen Vorträge zu den Themen "MS-Medikamente, die kommen und gehen ", "Angst und Depression bei MS - Abgrenzung zu Fatigue-Problemen - wann und wie behandeln?" und "Angst und Depression bei MS, wie geht man damit um?". Interessierte, die an dem Infotag teilnehmen möchten, sollen sich in der Fachklinik Herzogenaurach, In der Reuth 1, Herzogenaurach unter der Telefonnummer 09132/830 oder in der DMSG-Beratungsstelle Mittelfranken per E-Mail an mittelfranken@dmsg-bayern.de oder unter der Telefonnummer 0911/473747 anmelden. red