Die Kunst- und Kulturbühne Hirschaid und die Bezirksgruppe Regnitztal im Colloquium Historicum Wirsbergense (CHW) laden ein zu einer Exkursion ins ehemals Freie Reichsdorf Gochsheim. Der Historiker und Gochsheimer Archivar Elmar Geus führt durch den geschichtsträchtigen Ort vor den Toren Schweinfurts und wird dabei unter anderem auch die Kirchenburg mit ihren noch vollständig erhaltenen Kirchgaden vorstellen. Die Exkursion findet statt am Samstag, 7. April. Treffpunkt ist um 15 Uhr in Gochsheim am Dorfplatz in der Ortsmitte, kostenlose Parkplätze stehen am Rathaus zur Verfügung. Die Teilnahme an der Exkursion ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich, Gäste sind willkommen. red