Am Sonntagmittag wurden Beamte der Polizeiinspektion Bamberg-Stadt zu einer lautstarken Auseinandersetzung zwischen einer 34-jährigen Frau und ihrem 40-jährigen ehemaligen Lebensgefährten in eine Wohnung in die Brennerstraße gerufen. Als die Streife kurze Zeit später an der Örtlichkeit eintraf, hatte sich der 40-Jährige bereits aus der Wohnung entfernt. In den Räumlichkeiten fanden die Polizeibeamten zu Boden geworfene und beschädigte Gegenstände wie Spiegel und Gläser. Eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung gegen den Ex-Freund der Geschädigten ist die Folge.