Pfarrer Michael Erhart, Leiter der Pfarreiengemeinschaft "Am Weinstock Jesu, Zeil am Main", ist ab 4. November bis zum Amtsantritt des neuen Stelleninhabers auch zum Pfarradministrator der Pfarreien Sankt Bartholomäus Knetzgau, Sankt Michael Westheim, Unbefleckte Empfängnis Mariens Zell am Ebersberg sowie der Kuratie Sankt Barbara in Oberschwappach (Pfarreiengemeinschaft Knetzgau) ernannt worden. Das gab das Bistum Würzburg in einer Mitteilung am gestrigen Montag bekannt. Damit vergrößert sich das Aufgabengebiet von Michael Erhart erheblich. Die Pfarreiengemeinschaft "Am Weinstock Jesu" umfasst die Pfarreien Zeil, Krum und Sand sowie die Kuratie Ziegelanger. Bei einem Gespräch vor einigen Wochen im Zeiler Pfarrsaal hatten die Verantwortlichen der Pfarreiengemeinschaft dem Generalvikar der Diözese Würzburg, Thomas Keßler, die prekäre personelle Situation mitgeteilt. Mit dem Hinweis darauf, dass sie sich mit Blick auf die Ausdehnung auf Knetzgau weiter verschärfen könnte. Und genau das ist jetzt geschehen. ks/pow