stefan fössel

Ich geh' jetzt mal in den Bausenat", sagte die fleißige Kollegin. "Pause naht", war die Botschaft, die in den fränkisch konditionierten Ohren des schräg gegenüber Sitzenden ankam. Das war in seinem Fall aber auch nicht falsch, nachdem er zuvor seine Mittagspause zweimal nach hinten verschoben hatte. Beide lachten und gingen ihrer Wege. Die eine auf die Jagd nach Berichtenswertem aus dem Ratsgremium, der andere nach einer schönen Kugel Eis.