Am Samstag, 23. September, ab 9 Uhr wird der Bezirksfischereiverein Erlangen am Alterlanger See wieder ein Schnupperfischen anbieten. Ende der Veranstaltung ist gegen 15 Uhr.
Zuvor können Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre unter Aufsicht erfahrener Fischer den Umgang mit einer Angelrute üben und auch ihre ersten Fische fangen.
"Die gefangenen Fische werden sinnvoll verwertet. Die Angelgeräte werden vom Verein gestellt", heißt es in der Mitteilung. Für die Kleinen stehen Erfrischungen und für die Eltern Kaffee und Kuchen im Zelt bereit. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Fragen zum Jugendfischereischein können jederzeit von den Mitgliedern beantwortet werden. red