Seit über 20 Jahren findet immer am letzten Sonntag im Oktober der Hobby-, Künstler- und Kunsthandwerkermarkt in der Strullendorfer Hauptsmoorhalle statt. Außer herbstlichen Ideen für Haus und Garten findet sich auch schon viel Weihnachtliches. Neben den vielen Stammausstellern präsentieren auch viele neue Aussteller nicht nur neue Dekorations- und Geschenkideen für jeden Geldbeutel. Auch Spielsachen, verschiedenste Objekte aus Metall, Holz oder Keramik, Künstler-Bären und Puppen, Glas in Fusing- und Tiffany-Technik sowie Glasmalerei, Patchwork- und Schneiderarbeiten, selbstdesignte Kinder- und Babybekleidung finden sich ebenso wie alle Arten von Schmuck sowie herbstliche und auch schon vorweihnachtliche Floristik. Köstlichkeiten aus der Küche runden das Angebot ab. Wie jedes Jahr sind alle Besucher wieder aufgefordert den schönsten Stand zu wählen. Unter den Teilnehmern werden attraktive Preise verlost. Der Kunsthandwerkermarkt findet am Sonntag, 29. Oktober, von 10 bis 17 Uhr statt. red