Die Pfarrgemeinde Arnshausen begibt sich am Freitag, 16. November, um 19.30 Uhr im Pfarrheim Arnshausen ins (Un)Heilige Land. Für alle Sinne ist etwas dabei: für die Augen, die Nase, die Ohren, den Geschmacksinn und fürs Herz. Dieser Abend vermittelt Eindrücke der Pilgergruppe, die im November 2017 in Jordanien, Israel und Palästina unterwegs war. sek