In der Passchendaelestraße wurden in der Zeit von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 18 Uhr, insgesamt vier Garagentore beschädigt, wobei drei davon gewaltsam geöffnet wurden. Das berichtet die Polizeiinspektion Coburg. Die unbekannten Täter durchsuchten im Anschluss die Garagen nach Wertgegenständen und beschädigten hierbei zudem ein abgestelltes Kraftrad. Mit Beute im Wert von insgesamt circa 200 Euro konnten die Täter unerkannt entkommen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 1400 Euro. Zeugen, die während des Tatzeitraums verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Coburg unter der Telefonnummer 09561/645-0 zu melden. pol