Als neue Ministranten führte Pfarrer Michal Osak in der St.-Jakobus-Kirche Marie Greim und Elias Gampert ein. "Ein Gottesdienst ist viel schöner, wenn in der heiligen Messe Ministranten Altardienst leisten", sagte Osak. Er bat die Kirchgänger mitzuhelfen, dass weitere Ministranten gewonnen werden können. Das sei wichtig, weil Anne Hofmann und Adelina Berbati nach acht Jahren ausscheiden würden. Der Geistliche dankte ihnen für ihren wichtigen Dienst und überreichte die von Domvikar Norbert Förster ausgestellte Urkunde "Minis im Erzbistum Bamberg".
Marie und Elias erhielten den Ministrantenausweis. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Florian Graf schenkte ihnen das Büchlein "Euch schickt der Himmel" mit den schönsten Ministrantenwitzen. Bruno Preißinger